Tipps zum Grillen: Salate zum Grillen #3

29. Juli 2016
Von Nadine Kochen & Backen

    Tipps zum Grillen: Salate zum Grillen #3

    Zum Abschluss der „Salate zum Grillen“ gibt es heute die Top 3 unserer Rezepte mit einem köstlichen Salat als Beilage! Das tolle an genau diesen Rezepten? Ihr könnt sie ganz einfach nach Eurem Belieben anpassen, Euch nur den Salat zubereiten,oder Ihr könnt sogar die Beilage auf dem Grill zubereiten!

    Überbackene Portobello-Pilze mit buntem Kartoffelsalat

    Zu einem guten Kartoffelsalat könnt Ihr nicht nein sagen? Das Gefühl kenne ich nur zu gut! Unseren Salat haben wir optisch ansprechend mit Feldsalat, Prinzessbohnen und Radieschen aufgepeppt. So habt Ihr schon den passenden Salat für den nächsten Grillabend. Optional könnt Ihr Euch den Portobellopilz natürlich ganz einfach auf dem Grill zubereiten – Eure Veggie-Freunde werden sich freuen 😉 Hunger bekommen? Hier findet Ihr das Rezept.

    Tipps zum Grillen: Kartoffelsalat

    Gebackener Camembert unter Cranberry-Walnuss-Crumble, dazu gebratene Champignons und Salat

    Es muss nicht immer aufwendig sein: mit diesem Salat könnt Ihr nichts falsch machen! Ein bunter Salat mit gebratenen Champignons allein ist schon eine prima Beilage zum Grillen. Aus persönlicher Erfahrung kann ich sagen, dass Ihr Euch diesen gebackenen Camembert allerdings nicht entgehen lassen solltet! Einfach mit Crumble in die Aluschale und ab auf den Grill damit – Mhmm… ? Hier geht’s zum Rezept.

    Tipps zum Grillen: Salat mit Champignons

    Sommersalat mit Melone und knusprigen Feta-Sticks

    Mit diesem Rezept habt Ihr die perfekte Kombination aus unseren fruchtigen Salat-Empfehlungen und einem Beilagensalat zum Grillen! Und es kommt noch besser: Ihr könnt den Feta ganz einfach in Euren Sommersalat bröseln, oder Ihr legt ihn auf den Grill – Alufolie nicht vergessen! Dieses vielfältige Rezept findet Ihr hier.

    Tipps zum Grillen: Sommersalat

    Wenn Ihr noch mehr Inspiration braucht, schaut in unser Rezeptarchiv. Denn wir lieben Salate – vor allem im Sommer! Wusstet Ihr, dass Ihr Euren Salat auch ganz einfach mit ins Büro nehmen könnt? Dazu entweder das Dressing separat einpacken oder in einem Einmachglas den Salat schichten. Eine Anleitung dazu findet Ihr in diesem Blogpost.

    Ich wünsche Euch einen grünen und knackigen Appetit!

    Eure Nadine

    Letzter Beitrag
    Tipps zum Grillen: Salate zum Grillen #2 Tipps zum Grillen: Salate zum Grillen #2
    Nächster Beitrag
    Erfrischend: Erdbeereis selbstgemacht Erfrischend: Erdbeereis selbstgemacht

    Das könnte Dir auch gefallen

    Hinterlasse einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *